Auf die Schienen - fertig - los!

Aus dem Zug zu schauen, den Fahrtwind zu spüren, Menschen zu beobachten, die Landschaft vorbeiziehen zu sehen das ist einer diese Momente, in denen man dankbar ist, in denen man das Reisen liebt.
Die Wachaubahn verkehrt schon seit gut hundert Jahren und verbindet heute Krems an der Donau mit Emmersdorf, gegenüber von Melk gelegen. Durch die kunstvolle Trassierung in erhöhter Lage ergeben sich tolle Ausblicke in die Welterbelandschaft. Nach der Zugfahrt genießen Sie das Mittagessen im Stiftsrestaurant in Melk. Beim anschließenden geführten Rundgang erhalten Sie Einblick in das Leben hinter den Klostermauern. Danach geht’s mit dem Schiff retour nach Krems, wo Sie beim Heurigen die Eindrücke des Tages Revue passieren lassen.

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt mit der Wachaubahn von Krems nach Emmersdorf
  • Eintritt inkl. Führung Stift Melk
  • Donauschifffahrt von Melk nach Krems
  • Heurigenjause mit Gebäck  (exkl. Getränke)

Pauschalpreis pro Person: € 60,50

Buchbar: Bedingt durch die Fahrzeiten der Wachaubahn: An Samstagen, Sonn- und Feiertagen von April bis Ende Oktober sowie täglich Juli bis September 2019
Dauer: 1 Tag
Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen

 

Angebotszeitraum

  • gültig von 01.04.2019 - 31.10.2019 (Samstag, Sonntag, Feiertag)
  • gültig von 01.07.2019 - 30.09.2019 (täglich)

Angebot anfragen

Auf die Schienen - fertig - los! anfragen

Ihre Reisedaten
Ihre Daten








Meine Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer) sowie meine reisespezifischen Daten (Anreise-/Abreisedatum, Anzahl Personen, Anzahl Kinder und Alter der Kinder) werden nur für den Zweck und die Dauer der Bearbeitung meiner unverbindlichen Anfrage gespeichert und dafür an den Gastgeber/Anbieter weitergegeben. Darüber hinaus werden meine Daten nicht an Dritte weitergegeben.