Green Art, © www.buero.band

GREEN ART

Der Gartensommer 2018 in Tulln: Eine Stadt wächst über sich hinaus.

Niederösterreichs Gartensommer, der bunte Veranstaltungsreigen in Niederösterreichs schönsten Gärten, erlebt 2018 mit Tulln einen besonderen Höhepunkt. Die Gartenstadt verbindet von Mai bis September Kunst und Garten: In der ganzen Stadt werden unter dem Motto GREEN ART Gartenkunstwerke errichtet. Ein weiterer Dreh- und Angelpunkt wird dabei das Rathaus mit seiner Ausstellung "#TullnART - Garten der Künstler" sein. Das vielseitige Rahmenprogramm macht zusätzlich Lust, das sommerliche Tulln zu besuchen - freuen Sie sich auf geführte Radtouren, Barfuß-Au-Wanderungen, Garten-Genuss-Frühstücke oder Garten-Workshops.

Angebote zum Thema GREEN ART

Fotograf, © Stadtgemeinde Tulln Angebot

Fotokunst & Donauspaß

Fotospaziergang mit Polariod Kamera | Garten-Genuss-Jause | Ausstellung #TullnART | Bootfahren im Wasserpark

80,-
Wasserwege Tulln, © Alexander Haiden Angebot

Raderlebnis & Donauauen

Garten-Genuss-Frühstück | Radtour zum Privatschaugarten | Mittagessen | Ausstellung #TullnART | Bootfahren im Wasserpark

88,-
Donauauen, © wild.wuchs.Natur Angebot

Kunst & Grüne Oase

Ausstellung | Wildkräuter-Wanderung | Mittagessen im Grünen | Workshop "Kosmetik aus Küche & Garten" | Kaffee & Kuchen

74,-
Egon Schiele Statue, Tulln, © Steve Haider Angebot

Garten.Kunst & Schiele

Ausstellung #TullnART | GREEN ART Stadtführung | Mittagessen | Egon Schiele Museum

42,50