Klostergarten Maria Taferl

Beschreibung

Der rund drei Hektar große Garten wird bereits 1681 als Obst- und Küchengarten erwähnt. Aufgrund seiner Hanglage ist der in vier Terrassen angelegt, wodurch sich den Besuchern ein atemberaubender Blick auf Donau und Alpen eröffnet. 

Preis pro Person 
ohne Führung

Öffnungszeiten

  • 1. April bis 31. Oktober
  • gänzjährig zugängig